Datenschutzerklärung und Schutz persönlicher Daten

Fassung vom 17.02.2020

Der Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden hat für uns oberste Priorität. Wir stellen sicher, dass die von uns erhobenen, verarbeiteten und genutzten Daten gesetzeskonform geschützt werden. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen benötigen und zu welchem Zweck wir sie verarbeiten.

Der Verwalter Ihrer persönlichen Daten ist Adika Collection Paweł Pawlak,
Kliczków Mały 44a, 98-275 Brzeźno, REGON: 731541856, NIP: 8272021374.

Und wann und warum sammeln wir persönliche Daten?

1 Allgemeine Informationen
Wir sammeln Ihre persönlichen Daten: bei der Registrierung in unserem E-Commerce-System, bei der Ausführung einer Bestellung, bei einem Besuch unserer Website, bei der Registrierung und Abmeldung von unserem Newsletter und bei der Kontaktaufnahme.
Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um Ihre Bestellung zu bearbeiten, Waren zu liefern, Zahlungen abzuwickeln, den Missbrauch unserer Website zu verhindern und um Ihnen Angebote und Informationen über Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die auf Ihre Kaufpräferenzen zugeschnitten sind.
Die während der oben genannten Prozesse gesammelten Daten helfen uns, den Kaufprozess auf der adika.moda-Website individuell zu gestalten sowie unsere Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern.

2. Registrierung im System
Bei der Registrierung unter adika.moda.moda/Registrierung benötigen wir von Ihnen die Informationen, die notwendig sind, um Ihnen den technischen Zugang zu unserem System und Online-Katalog zu ermöglichen, sowie die Informationen, die notwendig sind, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, um den Auftragnehmer zu verifizieren oder bei Problemen mit dem Registrierungs- und Login-Prozess. Zu diesem Zeitpunkt verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten nur in dem für die Erbringung der Dienstleistung erforderlichen Umfang.

Sollten Sie uns bei der Registrierung eine zusätzliche, freiwillige Einwilligung geben, werden Ihre Daten von uns auch zu Marketingzwecken bezüglich unserer Aktivitäten und der Personalisierung unserer Produkte und Dienstleistungen verarbeitet. Sie können einer solchen Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen, indem Sie uns Ihren Widerspruch an die Adresse rodo@adika.moda.

3. die Ausführung des Auftrags
Wenn Sie Ihre Bestellung auf adika.moda aufgeben, benötigen wir zusätzliche Informationen von Ihnen, wie z.B. Rechnungsdaten, Adressdaten. Wir verarbeiten die darin enthaltenen personenbezogenen Daten nur insoweit, als dies für die Vertragserfüllung und Auftragsabwicklung erforderlich ist.

Die Rechnungsdaten für Bestellungen können an Dritte weitergegeben werden, wenn dies für die Zwecke der Rückforderung erforderlich ist. In diesem Zusammenhang behalten wir uns insbesondere das Recht vor, unsere Forderung an ein Inkassounternehmen zu übertragen oder unsere Forderung von einem solchen Unternehmen einziehen zu lassen. Wenn wir mit Dienstleistern zusammenarbeiten, sind diese vertraglich verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen im gleichen Umfang wie wir einzuhalten.

Darüber hinaus werden Ihre Adress- und Bestelldaten von uns auch für Marketingzwecke in Bezug auf unser Geschäft und die Personalisierung unserer Produkte und Dienstleistungen verarbeitet. Sie können einer solchen Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen, indem Sie uns einen Widerspruch an die Adresse rodo@adika.moda.

4. den Rundbrief
Auf unserer Website bieten wir die Möglichkeit, den Newsletter zu abonnieren. Mit der Anmeldung zum Newsletter, die darin besteht, Ihre E-Mail-Adresse im Anmeldeformular des Newsletters zu hinterlassen, erklären Sie sich damit einverstanden, personalisierte Informationen über Modetrends und Werbeaktionen unserer Produkte und Dienstleistungen per E-Mail zu erhalten.
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche im Newsletter klicken.

II Cookies und andere Internet-Technologien

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Wenn möglich, verwendet adika.moda.moda.moda Cookies, die sofort gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen. Diese sogenannten Session-Cookies ermöglichen z.B. die Nutzung des Warenkorbs auf unseren Seiten.

Auf der Website adika.moda verwenden wir auch Cookies, die für eine lange Zeit auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Cookies sammeln Daten, wenn Sie unsere Website besuchen, um sie für statistische Aktivitäten zu nutzen und unseren Online-Shop noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Zusätzlich zu den Cookies können wir bei adika.moda auch andere Tracking-Technologien verwenden und insbesondere die Umgebungsvariablen Ihres Webbrowsers in einer Datenbank speichern, ohne eindeutige benutzerbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse zu speichern.

Über die Remarketing-Funktion oder "Ähnliche Zielgruppen" von Google Inc.
Wir verwenden die Remarketing-Funktion oder "Ähnliche Zielgruppen" von Google Inc. "("Google"). Mit dieser Funktion kann der Dienstanbieter Werbung gezielt auf Website-Besucher ausrichten, indem er Besuchern der Website des Anbieters beim Besuch anderer Websites im Google Display-Netzwerk personalisierte, interessante Anzeigen zur Verfügung stellt. Google verwendet Cookies, um Ihre Nutzung der Website zu analysieren, was eine Grundlage für die Erstellung interessenbezogener Werbung darstellt. Zu diesem Zweck speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher. Diese Nummer wird verwendet, um Besuche auf der Website und anonyme Daten über die Nutzung der Website aufzuzeichnen. Es werden keine persönlichen Daten von Besuchern der Website gespeichert. Im Falle eines späteren Besuchs einer anderen Website im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Anzeigen angezeigt, die wahrscheinlich Produkte und Informationen enthalten, nach denen Sie zuvor gesucht haben. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie den folgenden Link verwenden und das auf der Website verfügbare Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Dritte deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter http://www.networkadvertising.org/choices/ besuchen und zusätzliche Informationen über die dort genannte Opt-out-Möglichkeit eingeben. Weitere Informationen zu Google Remarketing und den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter http://www.google.com/privacy/ads/. Sie können auch der Verwendung dieser Funktion für diese Website widersprechen.

Verwendung der Google Adwords-Konvertierungsverfolgung
Wir verwenden ein Online-Werbeprogramm namens "Google AdWords" und verfolgen die Conversions innerhalb von Google AdWords. Google Conversion Tracking ist ein analytischer Dienst der Google Inc. (1600 Parkway Amphitheatre, Mountain View, CA 94043, USA; "Google"). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie zur Nachverfolgung der Konvertierung auf Ihrem Computer gespeichert. Diese Cookies verfallen nach 30 Tagen, enthalten keine persönlichen Daten und werden daher nicht zur persönlichen Identifizierung verwendet. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, erkennen Google und wir möglicherweise, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und auf die Seite der Anzeige weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Das bedeutet, dass es nicht möglich ist, Cookies auf den Websites von AdWords-Kunden zu verfolgen. Die mit Hilfe von Conversion-Cookies gesammelten Informationen werden zur Erstellung von Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden verwendet, die sich entschieden haben, die Konvertierung zu verfolgen. Die Kunden sehen die Gesamtzahl der Benutzer, die auf die Anzeige geklickt haben und auf eine Seite mit einem Tag weitergeleitet wurden, um die Konvertierung zu verfolgen. Sie erhalten jedoch keine Informationen, die die Benutzer identifizieren. Wenn Sie nicht an der Nachverfolgung teilnehmen möchten, können Sie dem widersprechen, indem Sie die Installation von Cookies durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden dann nicht in die Umsetzungsstatistik aufgenommen. Weitere Informationen und die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter der folgenden Adresse: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, https://policies.google.com/privacy?gl=pl oder https://www.exactag.com/en/data-privacy/.

III Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir benötigen Ihre persönlichen Daten:

  • um einen mit Ihnen geschlossenen Vertrag, z.B. einen in unserem Online-Shop abgeschlossenen Kaufvertrag (Basis - Vertrag), abzuschließen und zu erfüllen;
  • um unsere steuer- und buchführungsrechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen (Grundlage - Rechtsvorschrift);
  • zu archivieren, Rechte und Ansprüche geltend zu machen, Ansprüche abzuwehren (Grundlage - unser berechtigtes Interesse);
  • zur Durchführung von After-Sales-Aktivitäten, die in der Analyse und Erforschung der Kundenzufriedenheit, des Interesses an den von uns verkauften Produkten und unseren Dienstleistungen bestehen (Grundlage - unser legitimes Interesse);
  • für analytische und statistische Zwecke - bessere Auswahl von Produkten und Dienstleistungen, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, allgemeine Optimierung unserer Produkte und Dienstleistungen, Optimierung von Dienstleistungsprozessen, Aufbau von Wissen über unsere Kunden (Basis - unser berechtigtes Interesse);
  • die Sicherheit der von uns elektronisch erbrachten Dienstleistungen zu gewährleisten, um Betrug zu verhindern (unser legitimes Interesse);
  • Loyalitätsprogramme, Wettbewerbe und Werbeaktivitäten zu organisieren (unser legitimes Interesse);
  • Direktmarketing-Aktivitäten für uns und Dritte bezüglich unserer Aktivitäten und der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen durchzuführen (Grundlage - unser berechtigtes Interesse);
  • die Werbeinhalte im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit und der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu personalisieren, u.a. nach den zuvor angesehenen Inhalten, den getätigten Käufen, Ihren Aktivitäten - die auf unserer Website und im Internet, auf unseren Bewerbungen, per Post erfolgen (Grundlage - unser berechtigtes Interesse).

Wenn Sie zusätzlich und freiwillig Ihre Einwilligung geben, können wir Ihre persönlichen Daten auch verarbeiten, um Ihnen kommerzielle Informationen über unser Unternehmen und die von uns angebotenen Waren oder Dienstleistungen per E-Mail, SMS/MMS oder über von mobilen Anwendungen versandte Nachrichten zuzusenden.

IV Datenempfänger

In einigen Fällen sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten an die folgenden Empfängergruppen weiterzugeben, sofern dies für unsere Dienstleistungen oder eine gesetzliche Verpflichtung erforderlich ist:

  • unsere autorisierten Mitarbeiter und Partner, denen Ihre persönlichen Daten offengelegt werden, damit sie ihre Aufgaben erfüllen können;
  • Stellen, denen wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Erbringung von Dienstleistungen für uns anvertrauen (Verarbeiter), z.B. Anbieter von IT-Tools, Unternehmen, die Archivierungsdienste anbieten, Unternehmen, die den Versand von E-Mails und SMS bearbeiten, unsere Berater, Werbeagenturen, Inkassounternehmen;
  • andere Empfänger von Daten - z.B. Kurier- und Postdienste, Logistikunternehmen;
  • öffentliche Behörden, einschließlich der Finanzämter, der Polizei und der Strafverfolgungsbehörden, im Zusammenhang mit ihren Verfahren.

V Datenverarbeitungszeit

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die für den Abschluss und die Erfüllung der mit uns geschlossenen Verträge erforderlich sind, für den Zeitraum, in dem Ansprüche geltend gemacht werden können, d.h. 6 Jahre + 1 Jahr ab dem Ende des Jahres, in dem der Vertrag erfüllt wurde, wobei 6 Jahre der längste mögliche Zeitraum für die Erfüllung von Ansprüchen ist, zuzüglich eines weiteren Jahres für Last-Minute-Ansprüche, Lieferprobleme, und die Zählung ab dem Ende des Jahres wird zur Bestimmung eines Löschungsdatums für die Daten unserer Nutzer in einem bestimmten Jahr verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden für Marketingzwecke verarbeitet, solange diese Zwecke, sei es aufgrund einer Einwilligung oder aufgrund unseres berechtigten Interesses, gültig bleiben.

Darüber hinaus werden wir, bis die Verjährung von Ansprüchen überfällig ist, Beweise für Ihre Zustimmung zu Beweiszwecken aufbewahren - um den Sachverhalt im Falle möglicher Ansprüche im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten aufzuzeigen.

de_DEDeutsch

Adika Kleidergrößentabelle

36 38 40 42 44 46 48
Umfang der Büste 80 86 90 92 94 98 100
Umfang der Taille 72 80 86 86 88 92 94
Kreislauf in den Hüften 82 84 90 92 94 98 100
Gesamtlänge der Rückseite 95 95 96 96 97 97 97